Seite wählen
1-1 Coaching mit Nina
100% Hingabe an deine Entfaltung

Ein intimer Raum für uns zwei

In diesem Raum widmen wir uns deinen Schmerzthemen, die dich in deiner Selbstentfaltung blockieren. Wir legen so das wirkliche Potenzial frei, das du in dir trägst.

 Du wirst der Großen Frau in dir begegnen, um so in neuer Klarheit, Größe und Ausrichtung diese Selbstführung zu verkörpern.

Themen, in denen wir uns bewegen können:

– im eigenen Business in die Fülle kommen

– Lebensaufgabe entdecken und nach Außen bringen

– Partnerschaft und Sexualität

– Weiblichkeit und Traumaheilung

 

Spürst du dein JA?

In dem 1-1 Coaching kannst du 3 oder 6 Monate lang mit mir arbeiten – denn Prozesse brauchen ihre Zeit

Du erhältst:

 

  • 2 Coaching Sessions über Zoom im Monat – Dauer: 90 Minuten (Aufnahme inkludiert)

 

  • konstante Begleitung über WhatsApp, Telegram oder Voxer mit Text- und/oder Voicenachrichten

 

  • ein Energiereading mit Aktivierungsmeditation als Audioaufnahme

 

  • meine 100%tige Hingabe an deinen Prozess – deine Themen können so weit und vielseitig wie dein Leben sein, ich finde den Punkt, um den sich alles dreht

 

  • meine Führung, dich selbst zu führen – du kannst nur an meiner Seite gehen, wenn du in die Umsetzung kommst, dabei halte ich deine Hand

 

 

Was andere über die Arbeit mit Nina sagen

"Du bringst mich ins Tun"

“Du bringst mich ins Tun und nicht ins Grübeln. Das ist das, was unsere Welt braucht. Jeder kleine Schritt in die richtige Richtung ist mehr wert als nur eine schöne Idee. Die Idee ist wundervoll, aber die realen Schritte sind weltbewegend. Ich danke dir dafür.”

"Ich bin fasziniert und unheimlich stolz."

“Liebe Nina, ohne Dich wäre all das nicht möglich gewesen. Ich bin Dir unendlich dankbar, dass Du meinen Weg begleitet hast und das wir Heilung erfahren durften. Auf so eine schöne Weise. Ich bin fasziniert und unheimlich stolz!!!”

"Neue Impulse, den eigenen Weg zu gehen"

“Nina spürt einfach, was dem Gegenüber helfen könnte, zu sich zu finden. Sie gibt neue Impulse, den eigenen Weg zu gehen. Und geht ganz warmherzig und individuell auf einen ein. Ich hatte das Gefühl ein Mensch zu sein und keine “Klientin”. Ich habe mich Nina sehr nah und mich verstanden gefühlt.”