Kinder und Schule

Kinder und Schule

Homeschooling oder zurück in den Wahnsinn?

In diesem Video gebe ich euch einen ganz persönlichen Einblick in unseren Entscheidungsprozess der letzten Wochen, was das Thema Kinder und Schule betrifft.
Viele von euch haben danach gefragt und um Rat und Impulse von mir hierzu gebeten.
Sollen wir die Kinder vom System abmelden oder sie zurück in den Wahnsinn schicken?
Wie können wir unsere Kinder schützen?
Wie können wir uns als Eltern stärken?
Ich gebe euch auch die Impulse weiter, die ich von der geistigen Welt erhalten habe. Es sind wunderschöne Botschaften durchgekommen.
Kurz nachdem ich das Video fertig hatte, ist hier bei uns ein Wunder geschehen, was unmittelbar mit der schulischen Situation zu tun hat, weshalb ich dann noch einen Nachsatz gedreht habe.
Wunder geschehen!
Lasst uns weiter mutig unseren Weg gehen.
In Liebe und Verbundenheit,
eure Nina

 

Hallo! Ich bin Nina!  

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Selbstverantwortung, Schöpferkraft und das menschliche Potenzial bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

HEARTLIGHT Lichtgemeinschaft

In der HEARTLIGHT Lichtgemeinschaft möchte ich anderen lichtvollen Seelen den Raum geben, sich miteinander zu verbinden, sich aufgefangen zu fühlen, sich stärken und austauschen zu können und sich an der liebevollen Herzensenergie aufzuladen.

Elternschaft als spirituelle Meisterprüfung

Elternschaft als spirituelle Meisterprüfung

Ich widme mich dem Thema der Elternschaft, die große persönliche Weiterentwicklung und Wachstum möglich macht.

Ich spüre zu den Kinderseelen hin – und sie waren recht stark spürbar, was meine Kamera mehrmals sehr verwirrt hat, die dann nicht mehr wusste, wohin sie fokussieren soll. Entschuldigt also so manche unscharfe Szenen. Die Botschaft war klar: wir dürfen als Eltern unsere festgefahrene Sichtweise verändern und unseren Fokus neu ausrichten.

In dieser Episode spreche ich darüber,

  • wie die Kinder- und Elternseelen im Vorhinein einander aussuchen und miteinander bestimmen, was sie erfahren möchten
  • wie sich die Mitglieder einer Seelenfamilie in unterschiedlichen Inkarnationen wieder und wieder begegnen können
  • wie es sich mit den Seelen verhält, die durch künstliche Befruchtung zu uns gekommen sind
  • was der Nebel des Vergessens ist
  • wie wir als Eltern den eigenen Herzensweg gehen können und unseren Kindern ihre eigenen Einweihungen zugestehen dürfen
  • wie es die Kinderseelen erleben, die nur kurz am Leben sind und dann durch Fehlgeburten oder plötzlichen Kindstod wieder von uns gehen
  • was Lichtkinder sind
  • ob es vorherbestimmt ist, wie viele Kinder man bekommt, und ob man überhaupt ein Kind empfangen soll

Heartful Episode #52

von Nina Winner | HEARTFUL - Leben aus ganzem Herzen

Für dein Frau- und Mama-Sein

 
Ich möchte dir einen Raum zur Verfügung stellen, in dem du dir holen kannst, was du brauchst; einen Raum, der dir jederzeit zur Verfügung steht, wo es keine To-Do-Liste gibt, sondern Möglichkeiten, wieder mit dir selbst in Kontakt zu kommen.
 
Wo du MIT dir selbst ganz DU SELBST sein kannst.
Wo du GUT GENUG bist.
 
Dazu stelle ich dir meine Methoden und Werkzeuge zur Verfügung, ohne dich zu überfordern.
 
💛Die wichtigsten Themen für dein Frau- und Mama-Sein:
✨Vertrauen und Gelassenheit
✨Selbstliebe
✨Körperliebe
✨Weiblichkeit
✨Sexualität
✨Achtsamkeit
 
Das alles findest du in SOULMAMA, wo du das jeweilige Fokusthema mit Hilfe von Coachingvideos, Journaling-Fragen, Meditationen und Affirmationen beleuchtest und vertiefst.
💛Gemacht mit viel Liebe für DICH!

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

Ist Wut unweiblich?

Ist Wut unweiblich?

Darf man als Frau und Mutter aus der Haut fahren oder muss man immer seine Aggressionen im Griff haben?

Es ist verständlich, dass gerade zur Zeit die Nerven blanker als sonst liegen. Wir alle können die Verunsicherung und Angst im Kollektiv spüren (ob wir wollen oder nicht).
Bleibt lieb und verständnisvoll mit euch.

In dieser Episode spreche ich darüber,

  • wie auch ich manchmal explodiere
  • welche Wege mir meine eigene Wut aufzeigen kann.

Heartful Episode #35

von Nina Winner | HEARTFUL - Leben aus ganzem Herzen

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

Wie ich mein Leben veränderte

Wie ich mein Leben veränderte

Mein Weg als Kaiserin

Was sind die wichtigen Momente, in denen wir entscheiden, unser Leben zu verändern?

Was braucht es, damit diese Entscheidung nachhaltig wirkt?

Wie geht man es dann konkret an, die gewünschte Veränderung umzusetzen?

In dieser Episode erzähle ich euch

  • von einer finanziellen Notlage, die sich als mein großer ‘Turning Point’ erwies (und ich mich endlich von einer machtvollen Ausrede löste)
  • wie ich die 12 essentiellen Bereiche in meinem Leben umkrempelte und mir immer mehr das Leben erschuf, das ich mir wirklich wünschte (und was Sex damit zu tun hat)
  • welcher persönliche Veränderungsprozess dazu führte, das Programm WEG DER KAISERIN überhaupt zu erschaffen und
  • wie sich aus meiner persönlichen Erfahrung schließlich eine Frauenbewegung entwickelte
  • und warum mir die Stärkung von Frauen so wichtig ist (und was meine Tochter Ida damit zu tun hat)

Heartful Episode #29

von Nina Winner | HEARTFUL - Leben aus ganzem Herzen

In welchen Lebensbereichen wünschst du dir Veränderung?

Was tust du, um in die Umsetzung zu kommen?

Schreib’ mir in den Kommentaren!

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

Frauen in Führung

Frauen in Führung

Wie du deine weibliche Selbstwirksamkeit beruflich leben kannst

Das Gefühl der Selbstwirksamkeit ist eines der essentiellen Dinge, wenn es um berufliche Erfüllung geht.

Wir alle wünschen uns eine Arbeit, in der wir ganz wir selbst sein können, unsere besten Eigenschaften und Talente einbringen können und einen Beitrag zum Wohle der Menschheit leisten können.

Mutterschaft scheint ein großer Faktor bei Frauen zu sein, wirklich nur mehr die Arbeit annehmen zu wollen, die ihnen entspricht, denn schließlich bedeutet es, weniger für die Kinder da sein zu können. Für viele Frauen scheint die Vereinbarkeit von Beruf und Mutterschaft immer noch ein unlösbares Problem.

Wäre das anders, wenn die beruflichen Systeme anders – frauen- und mütterfreundlicher – wären? Und wie geht es da Frauen in Führungspositionen? Wann sind die Systeme endlich so weit, dass diese Frauen nicht länger die besseren Männer sein müssen, sondern ihre weiblichen Führungsqualitäten, die ja auch eine Mutterschaft stark weiterentwickelt, wahrhaftig entfalten kann?

Therese Schedifka, Lehrbeauftragte der Hochschule Osnabrück, und ihre jungen Studierenden der Fachrichtung Kommunikationsmanagement stellten mir ihre Fragen zum Thema ‘Frauen in Führung – Weiblichkeit und Beruf’.

In dieser Episode gebe ich einen Einblick hinter die Kulissen meines beruflichen Lebens und gehe Fragen rund um Frauen in Führungspositionen nach.

“Es geht immer darum, spüren zu können, wer man eigentlich ist, und wenn einem das nicht gefällt, zu verstehen, dass man gestalten kann, dass man sich sehr wohl weiterentwickeln kann, um dann immer mehr zu der Frau zu werden, die man sein möchte, um wirklich in Integrität mit selber zu sein und sich gut in den Spiegel schauen zu können und mit Freude arbeiten zu können, weil man merkt, man macht einen Unterschied.”

In dieser Episode sprechen wir über

  • meinen beruflichen Alltag und die Vereinbarkeit von Beruf und Mutterschaft
  • berufliche wie private Herausforderungen
  • meine persönlichen Energiequellen und welche Unterstützung ich mir organisiert habe
  • die Herausforderungen, die ich für Frauen in Führungspositionen wahrnehme  
  • die fehlende Orientierungshilfe für junge Frauen, deren eigenes in-Frage-Stellen durch die Macht der sozialen Medien nur noch verstärkt wird

Heartful Episode #25

von Nina Winner mit Therese Schedifka und der Hochschule Osnabrück | HEARTFUL - Leben aus ganzem Herzen

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

'Upgrade für dein Leben'

Wünschst du dir ein Upgrade in allen Lebensbereichen?
Dann sei bei meiner kostenlosen Masterclass dabei und lerne, wie du eine größere Version von dir werden kannst!

Wie erlebst du deine Führungsqualitäten?

Wie nimmst du dein berufliches Leben in Bezug auf deine Weiblichkeit und Mutterschaft wahr?

Schreib’ mir in den Kommentaren!

Warum du nicht manifestieren kannst, was du dir wünschst

Warum du nicht manifestieren kannst, was du dir wünschst

Und warum du aus deiner Opferrolle raus musst!

Auf dem Weg in ein besseres Leben, in eine größere Version von uns, kann es sein, dass wir zunächst Themen in unserem Leben heilen müssen.

Heilung ist immer die Wiederherstellung eines Zustands der Harmonie.

Es ist die Änderung unserer Sichtweise, eine Wahrnehmungsänderung.

Heilung ist das Öffnen für die Ganzheit, die wir schon in uns tragen.

 

Es geht in dem Heilungsprozess um das Empfangen, das Zulassen unseres geheilten, unverletzten Selbst, das in uns wohnt.

Es geht nicht um das Senden, um die ständige Bekräftigung Deines Wunsches nach Heilung.

 

Denn Du darfst davon ausgehen, dass das, wonach Du suchst, in Dir liegt und es nur überdeckt von all den anderen Sachen ist. Du musst also gar nicht so schmerzhaft suchen, sondern nur SEIN und EMPFANGEN.

Denn im ständigen Bekräftigen Deines Wunsches nach Heilung bekräftigst Du genau das: den Wunsch. Es bleibt beim Wünschen.

Es kommt nie zum Empfangen.

Daher kannst du nie manifestieren, was du dir wünschst.

Denn du bekräftigst nur weiterhin die Abwesenheit dessen, was du dir wünschst.

Es braucht die Weichheit unseres Herzens, um wirklich spüren zu können, was uns bewegt – wofür unser Herz schlägt – warum wir HIER sind. Wir sind hier, um zu lieben. Aus dieser Liebe heraus sind wir zu bemerkenswerten Handlungen fähig.

Diese Offenheit des Herzens, aus der unsere Leidenschaft, unsere Lebenskraft sprudeln kann, schließt die Möglichkeit mit ein, auch schmerzhaft berührt zu werden. Das gehört mit dazu.

Denn letzten Endes wirst Du erst aus dieser Verletzung heraus (die in Wahrheit das ultimative Geschenk an Dich ist) die wirkliche Tiefe Deines Herzens kennen.

Du darfst ALLES in Dir verkörpern: die Weichheit, die Tiefe, die Schwäche, die Angst, die Leere, die Traurigkeit, die Wut, das Auflehnen, die Leidenschaft, die Freude, die Liebe. Du bist ALLES.

In dieser Episode spreche ich darüber

  • was Heilung wirklich ist und warum du es nicht im Außen finden kannst
  • warum du über das Wünschen nie manifestieren kannst, was du haben willst
  • was du tun kannst, wenn du gerade völlig am Boden bist und schauen musst, dass du irgendwie über die Runden kommst
  • wie der genaue Prozess des LOSLASSENS und EMPFANGENS ausschaut, wenn du deine größere Version in dein Leben ziehen willst

Heartful Episode #22

von Nina Winner | HEARTFUL - Leben aus ganzem Herzen

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.

SOULMAMA

Ein Raum für Dein Frau-Sein

Monatliche Impulse und Übungen für mehr Achtsamkeit, Selbstliebe und Gelassenheit

Was möchtest du in dein Leben ziehen? Was hält dich vor deiner größeren Version zurück?

Schreib’ mir in den Kommentaren!