Warum du Manifestieren nicht lernen musst

Deine physische Realität, die sich vor deinen Augen, um dich herum, enfaltet, ist eine Reflektion deines Bewusstseinszustandes, deines inneren Zustandes.

Du bist also nicht in der physischen Realität, sondern die physische Realität ist IN dir.

Wie ein Spiegel.

Was du aussendest, kommt zu dir zurück.

Worauf du deinen Fokus richtest, vergrößert sich.

Wenn du nun also an einen Spiegel denkst, in den du schaust, so siehst du dein Spiegelbild. Es kann nur das reflektieren, was vor ihm steht.

Der Spiegel ist also nicht ungerecht, böswillig oder er bestraft irgendein Karma, er ist bloß ein Spiegel.

Wenn dir das Bild, was du im Spiegel sehen kannst, nicht gefällt – sprich: wenn dir bestimmte Umstände deiner physischen Realität nicht gefallen – so musst du DICH selbst ändern, um das Bild – also die Manifestation in der Wirklichkeit – ändern zu können.

Das betrifft deine innere Wirklichkeit, deine Frequenz, deine Schwingung, deinen Seinszustand.

Dein Seinszustand erschafft deine Umstände.

Es ist wie ein Fernsehsender, den du eingestellt hast, auf dem immer wieder nur ähnliche Programme mit ähnlichen Themen, Bildern und Geschichten laufen.

Wenn es dir leid wird, immer nur wieder das selbe von dem, was du eigentlich nicht willst, anzuschauen und zu erfahren, dann wird es Zeit, den Sender zu wechseln und umzuschalten.

Das ist der freie Wille und das unglaubliche Geschenk, das wir als Mensch mitbekommen haben: die Fähigkeit, bessere Entscheidungen zu treffen.

Wir müssen nicht lernen, wie wir manifestieren können.

Wir alle können manifestieren. Wir tun es die ganze Zeit, ohne Pause. Wir können gar nicht NICHT manifestieren. Es ist unser natürlicher Zustand.

In dieser Episode spreche ich darüber

  • wie das Prinzip der Schöpfung funktioniert
  • was deine Ursprungsfrequenz ist
  • und wie es dir gelingen kann, das in dein Leben zu ziehen, wonach sich dein Herz sehnt

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.