VERSÖHNUNG MIT DER DUNKELHEIT

Eine Seele kann im Kokon der Dunkelheit heilen.
Sich also mit dem großen dunklen, magischen Raum zu verbinden, und sich dort in die dunklen Schichten zu legen, sich einzurollen, zuzudecken, wie in eine große, warme, schützende Höhle – eine Ur-Gebärmutter – kann in uns jede Dunkelheit besänftigen, reinigen, versöhnen, transformieren.
Das ist die ultimative Vereinigung mit Mutter Erde, dem göttlich Weiblichen und der Ursprungsenergie.
Das ist der Nullpunkt. Der Nullpunkt ist weiblich. Es ist der Anfang und das Ende in einem.
Der Schöpfungspunkt.
Im dunklen, schwerelosen Raum empfangen wir unser neues Ich.
Man sagt, dass das kosmische Herz wie eine Art Gebärmutter ist.
Die Umwandlung von Schmerz in liebevolle Weisheit ist ein Akt göttlich weiblicher Magie.
Und so dürfen wir auch unser Frau-Sein, unsere Frauenthemen, unsere Sexualität, unseren Frauenkörper, unsere Schwangerschaft, unsere Geburten und unsere Mutterschaft als Möglichkeiten der Einweihungen verstehen, als Initiationen, mit denen wir in immer tiefer führendes, altes Wissen eingeführt werden.
Es ist eine Versöhnung mit der Dunkelheit, bei der wir erkennen, dass unsere dunkelste Nacht zu unserer hellsten Stunde der Erleuchtung werden kann.
Im tiefen Wasser unseres weiblichen Selbstes waschen wir uns rein.
Lassen Schmerz, Schuld, Scham, Trauer zu und dann los.
So können wir uns über unsere Gebärmutter mit dem kosmischen Herzen verbinden, um die bedingungslose, himmlische Liebe zu erfahren und sie unsere Herzen vollkommen weit und lichtvoll werden lassen.

In dieser Episode spreche ich über

  • den Aufstieg des Weiblichen und wie sich dieser sowohl auf persönlicher als auch auf globaler Ebene äußert
  • die göttlich weiblichen Fähigkeiten, das Geheimnis der weiblichen Weisheit und mit welchen Initiationen wir als Frauen dazu Zugang erhalten
  • die heilende Beschaffenheit der Dunkelheit und der schwarzen Yin-Energie
  • wie wir uns mit der Dunkelheit in uns versöhnen können, um uns mit dem kosmischen Herzen verbinden zu können

Hallo! Ich bin Nina.

Hier wirst du immer wieder wertvolle Beiträge rund um die Themen Frau-Sein und Mutterschaft bekommen, die dir Mut machen, dich inspirieren und dir zeigen sollen, dass du sehr wohl dazu in der Lage bist, dir selbst ein erfülltes, freudvolles Leben zu erschaffen.